erwilo TUCHKOLLEKTION


Auswahl aus über 200 Stoffen – Design und Funktion für jede Markise

Mit unserem Tuchfinder sind Sie gut beraten: Unsere erwilo Tücher bieten Ihnen eine große Auswahl an lebendigen Farben, Mustern und funktionalen Tucheigenschaften für jeden Geschmack und sind perfekt auf Ihre Anforderungen an modernen Sonnenschutz zugeschnitten.
Stöbern Sie durch unsere bunte Vielfalt an Designs und verschiedenen Stoffeigenschaften und lassen Sie sich inspirieren. Bei Fragen zu unseren Produkten hilft Ihnen Ihr Fachhändler vor Ort gerne weiter!



Suchfilter
Markisentyp
Farbe
Muster
Material
Acryl: Acryl ist ein besonders farbechtes, widerstandsfähiges Gewebe mit einem textilen Charakter und hat sich seit Jahrzehnten als Markisentuch bewährt.

Polyester: Das spinndüsengefärbte, besonders UV-resistente Material ist etwas dünner und leichter als ein Acrylgewebe, neigt nicht zu Überdehnungen und zeichnet sich durch ein geringeres Faltenbild aus.

Expansion: Das Gewebe zeichnet sich durch seine textile, matte und dadurch hochwertige Optik aus. Es ist mit einer hauchdünnen, transparenten Membran ausgerüstet, die wasserdicht ist und daher auch für den Wetterschutz eingesetzt werden kann.

Reflect: Reflect® sind Markisentücher aus 100 % spinndüsen- gefärbtem Acryl, die mit einer witterungsbeständigen Beschichtung ergänzt werden. Dadurch entsteht eine hoch reflektierende, wärmedämmende Oberfläche.

All Weather: All Weather Markisentücher werden einseitig acrylatbeschichtet, um eine höhere Wasserdruckbeständigkeit von 800 mm Wassersäule zu erreichen. So bietet das Acryltuch sowohl Schutz vor Sonnenstrahlen als auch leichtem Regen und behält seinen textilen Charakter bei.

Screen: Screen-Gewebe filtern das einfallende Tageslicht und verhindern störende Blendeffekte auf Bildschirmen. Das homogene Gewebe gewährleistet nicht nur eine gute Durchsicht nach draußen, es zeichnet sich darüber hinaus durch eine hohe Flächen- und Formstabilität aus.

Precontraint: Précontraint® ist ein schwer entflammbares Polyestergewebe, das beidseitig PVC-beschichtet und lackiert ist. Die UV-beständige Beschichtung vermindert das Durchhängen des Gewebes und macht es zugleich 100 % wasserdicht und äußerst robust.
Material
Transmissionsgrad (visuell)
Transmissionsgrad Tv, n-n gemäß DIN EN 14501 in den drei dargestellten Klassen. Dieser Wert gibt an, welcher Anteil des sichtbaren Lichts den Stoff durchdringen kann und ist ein Maß für den Blendschutz unter Ihrer Markise. Je geringer der Transmissionsgrad, umso höher der Blendschutz.
Transmissionsgrad (visuell)
UV-Schutzfaktor (UPF)
UV-Schutzfaktor (UPF) gemäß UV Standard 801 des Hohenstein Instituts, Tübingen. Der UV-Schutzfaktor gibt an, wie viel länger Sie sich unterhalb Ihrer Markise aufhalten können ohne Hautschäden davonzutragen – im Vergleich zur direkten Sonneneinstrahlung ohne Markise. Er ist vergleichbar mit dem Sonnen- bzw. Lichtschutzfaktor von Sonnencremes (SPF).
UV-Schutzfaktor (UPF)
Zertifizierung
OEKO-TEX Standard 100Textilprodukte mit diesem Zeichen wurden nach den Kriterien des international anerkannten OEKO-TEX® Standard 100 auf Schadstoffe überprüft, erfüllen die festgelegten Grenzwerte und sind damit gesundheitlich unbedenklich.

Greenguard GOLDAlle GREENGUARD Gold zertifizierten Gewebe erfüllen die strengen und umfassenden Anforderungen hinsichtlich der Emissionsreduzierung von Schadstoffen in die Raumluft. Diese Gewebe sind bedenkenlos in sensiblen Umgebungen wie Schulen oder Gesundheitseinrichtungen einsetzbar.
Zertifizierung
Ausrüstung
SchmutzabweisendDas Material verfügt über schmutzabweisende Eigenschaften

WetterfestDas Material verfügt über wetterfeste Eigenschaften

DehnfestDas Material verfügt über dehnfeste Eigenschaften

ReflektierendDas Material verfügt über reflektierende Eigenschaften
Ausrüstung
Wassersäule
Angabe der Wassersäule in Millimeter (mm) gemäß DIN EN 20811. Die Wassersäule ist ein Maß für den Widerstand des Materials gegen das Durchdringen von Wasser bzw. die Wasserdichtigkeit.
Wassersäule
Farbechtheit
Unter Einwirkung von UV-Strahlung und Witterung verändern Textilien mit der Zeit ihre Farbe. Die Farbechtheit ist ein Maß für die Stärke dieser Veränderung bzw. Empfindlichkeit des Materials. Je höher dieser Wert, umso geringer sind die farblichen Veränderungen.

FarbechtheitFarbechtheit des Materials gegen künstliches Licht nach DIN EN ISO 105-B02 gemessen mit der Blauskala (ganzzahlige Werte von 1 bis 8).

FarbechtheitFarbechtheit des Materials gegen künstliche Bewetterung nach DIN EN ISO 105-B04 gemessen mit der der Grauskala (ganzzahlige Werte von 1 bis 5).
Farbechtheit
Schwer entflammbar
Brandverhalten des Materials geprüft nach verschiedenen Normen und eingeteilt nach folgenden Klassen:
B1 = schwer entflammbar nach DIN 4102-1
M1 = nicht entflammbar nach NF P 92-503-507
M2 = schwer entflammbar nach NF P 92-503-507
Schwer entflammbar

Produkte

Terrassenmarkisen

Terrassenmarkisen

Wintergartenmarkisen

Wintergartenmarkisen

Freistehende Markisen

Freistehende Markisen

Senkrechtmarkisen

Senkrechtmarkisen

Ihre Ergebnisse Produkte

Sie möchten die erwilo Qualität live erleben? Lassen Sie sich von Ihrem erwilo Fachhändler unverbindlich beraten.